The Times & Sunday Times Redesign

Hocherfreut waren wir über die Anfrage von The Times & The Sunday Times, zwei der angesehensten Zeitungen Großbritanniens. Wir entwickelten die Android App und kurbelten Besuchszahlen um 32% an.

Das Projekt baute auf unserer erfolgreichen Partnerschaft mit News UK auf und folgte der Entwicklung einer App für The Sun, der meistverkauften Zeitung im Vereinigten Königreich.

DIE ZAHLEN

  • 2 Usability Tests pro Monat
  • 4,4 Sterne im Play Store (vorher 2.8)
  • 6 gelesene Artikel pro Besuch (vorher 2.5)
  • 15% Steigerung der Leserzufriedenheit
  • 32% Steigerung der monatlich aktiven User
Get it on Google Play

Die Herausforderung

Die Android App für The Times & The Sunday Times zu entwickeln brachte einige spannende Herausforderungen mit sich:

  • Content wird täglich vielfach erneuert, was einen nahtlosen Aktualisierungsprozess erfordert
  • Ein anspruchsvolles, technisch versiertes Publikum und eine Bezahlschranke für alle Inhalte bedeuten extrem hohe Erwartungen der Leser
  • Alle Inhalte müssen offline verfügbar sein, konsumierbar für Leser unterwegs Zugang zu Bildern, Videos, interaktiven Grafiken und Soundclips ohne Auswirkungen auf Performance und Ladegeschwindigkeit ist erfolgsentscheidend
  • Eine maßgebliche Leserschaft der Altersgruppe 50–75 bedeutet, dass Barrierefreiheit stets beachtet werden muss
  • Eine eigene API, die uns die Flexibilität gibt, schnell Änderungen vorzunehmen, damit dies die Arbeitsbelastung der Times API nicht strapaziert

Der Weg

Grundlagenarbeit

Wir starten immer mit demselben Prozess: in die Marke eintauchen. Wir mussten so viel wie möglich über die Times und ihre Leserschaft herausfinden. So analysierten wir die von IDEO bereitgestellte umfangreiche Kundenrecherche, und lasen jede Publikation, die wir in die Finger bekommen konnten. Dann verbrachten wir Zeit mit der bestehenden App und führten zweiwöchig Leser-Interviews durch, um die wichtigsten Probleme zu identifizieren.

Test 1–2–3

Kontinuierliche, Szenario-basierte Tests ermöglichen es uns, Usability Probleme herauszustellen und zu priorisieren, um dann durch den Produktionszyklus hinweg zu iterieren. Um effektiv A/B-Tests an der nativen App durchzuführen, bauten wir zwei simultane Live-Versionen der App, zwischen denen wir während der Tests umschalten konnten. Regelmäßige interdisziplinäre Workshops halfen uns dabei, die Informationsarchitektur schon früh zu definieren und die wichtigsten Produktfeatures zu priorisieren.

Mit solch einer riesigen Menge Inhalte ist schnelles, intuitives navigieren zwischen Sektionen und Artikeln essentiell. Die Ergebnisse unserer Usability Tests zeigten, dass Standard Android Interaktionsmuster am effektivsten waren, dies zu erreichen. Unser Ampel-Feedback-System half allen Teammitgliedern Prioritäten, die wir während der Usability Tests herausstellten, auf einen Blick zu identifizieren.

Kollaborieren & Zuhören

Um das Unternehmen wirklich verstehen zu können und uns ins Team der Times zu integrieren, haben wir eine Projektbasis im Times Gebäude aufgebaut, um eng mit den Rechercheuren, Designern, Entwicklern und Managern auf jedem Schritt unseres Wegs zusammenzuarbeiten. Vor Ort zu sein hilft, Beziehungen aufzubauen und eine Atmosphäre des Vertrauens und der Partnerschaftlichkeit zu schaffen, die den ganzen Entwicklungsprozess optimieren. Um vorauszuplanen hielten wir tägliche 10-Minuten Stand-Up Meetings mit dem interdisziplinären Team und wöchentliche Optimierungssessions.

Technologien verstehen und meistern

Um unsere Arbeitsweisen zu optimieren, brauchten wir eine eigene, verlässliche API-Schnittstelle, spezifisch zugeschnitten auf unsere Entwicklungsbedürfnisse. Also bauten wir eine, mithilfe unserer Freunde von nearForm. So konnten wir schnell und effektiv Prototypen entwickeln, die unseren Kunden begeisterten.

Mehr zu unseren Prozessen hier.

Das fertige Produkt

Nach mehreren Monaten kollaborativer Entwicklung mit ausgiebigen Tests in jeder Phase, entließen wir die Times & Sunday Times Android App in die Welt. Schlüsselfeatures im fertigen Produkt sind:

Nahtlose Offline Benutzbarkeit — egal ob in der U-Bahn oder in 10.000 Metern Höhe: Nutzer der Android App genießen unterbrechungsloses Stöbern und Lesen mit automatischen Downloads jeder neuen Ausgabe

Intuitive Interaktion — wir nutzen Farbkodierung und Standard Android Navigationsmuster, basierend auf Googles Material Design Richtlinien, um das Stöbern und Lesen in der App komplett intuitiv zu gestalten.

Automatische Web-Synchronisation — vom Leser auf der Website in „Meine Artikel“ gespeicherte Inhalte synchronisieren sich automatisch mit der App, für einfachen Offline Zugriff.

Optimierte Multimedia-Dateien — trotz großer Bildpakete und einer Vielzahl an Mediadateien, die täglich hochgeladen werden, konnten wir die Belastung der App minimieren und damit die beste Leistungsqualität zur Verfügung stellen.

Einfachste Zugänglichkeit — wir haben die Nutzererfahrung für sehbehinderte Leser optimiert, mit Berücksichtigung einfacher Leseprozesse, verschiedenen Textgrößen und einer erstklassigen TalkBack Erfahrung.

Das Ergebnis

Diese neue Android App war ein entscheidender Schritt nach vorn für die Times & The Sunday Times und ihre Leser. Die Resultate sprechen für sich:

  • Durchschnittliche Bewertungen stiegen von 2,8 auf 4,4 Sterne bei Google Play
  • Pro Besuch gelesene Artikel stiegen von 2,5 auf 6
  • Besuchszahlen stiegen um 32%
  • Net Promoter Score stieg von 4 auf 12
  • Anwenderfreundlichkeit stieg um 10%
  • Kundenzufriedenheit stieg um 15%

Begeistert nehmen wir ebenso das positive Feedback der Leser entgegen:

Diese mobile Zeitung ist großartig für Leute, die keinen Zugang zur gedruckten Ausgabe haben oder die den Komfort der Times auf ihrem Smartphone oder Tablet haben möchten. Die Essenz der Zeitung direkt in meiner Hand. Großartig!

Chris D, Abonnent

Ausgezeichnet! So viel besser als vorher. Sehr gute Arbeit an der Navigation und Lesbarkeit.

Graham S, Abonnent

Einfach zu benutzen. Pefekt für unterwegs. Einfach zu updaten, lesen und benutzen. Ich lese viel in der U-Bahn und die Möglichkeit, das ohne Internetverbindung zu tun, ist toll.

James W, Abonnent
Get it on Google Play

Mehr erfahren

Ein Projekt ist eine konstante Konversation. Auf unserem Blog finden Sie tiefgehendere Einblicke in die Strategie, Entwicklung und Features unserer Projekte. Dies haben wir außerdem zur Times beigetragen:

Über die Implementierung eines Feedback-Hinweises in der Times Android App, der dazu beitrug, Bewertungen von 2,8 auf 4,3 Sterne zu katapultieren, erhöhte die Zahl der Bewertungen pro Tag um das Zehnfache und schaffte einen Dialog mit kritischen Nutzern.

Artikel lesen (englisch) →

Sie wollen atemberaubend gute Software? Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an: +49 30 827 176 49